4th SEMS Summer School

28. - 29. April 2011 in SĹ‚ubice, Polen

4. SEMS Summer School ĂĽbertrifft alle Erwartungen

170 Teilnehmer aus Polen und Deutschland absolvieren bei der 4. SEMS Summer School im polnischen SĹ‚ubice einen Grundkurs zu Erneuerbaren Energien und Energiekonzepten der Zukunft.

Im Rahmen des EU-Projektes „Sustainable Energy Management Systems“ (SEMS) fand am 28. und 29. April 2011  die 4. Summer School statt. In SĹ‚ubice nahmen 170 Teilnehmer an einem kompakten Grundkurs zu Erneuerbaren Energien, Gebäudesanierung und nachhaltige Mobilität teil. Durch die Lage des Veranstaltungsorts an der deutsch-polnischen Grenze wurden in gleichem MaĂźe deutsche wie polnische Interessierte erreicht. Wegen der unerwartet hohen Teilnehmerzahl musste die Veranstaltung kurzfristig auf einen größeren Kongressraum ausweichen.

Zum Auftakt der Veranstaltung wurden physikalische Grundkenntnisse über die „Quellen der Erneuerbaren Energien“, die Kernfusion in der Sonne, der natürliche radioaktive Kernzerfall im Erdinneren und die Erdrotation, sowie deren sekundäre Erscheinungsformen und ihre technische Umwandlung in nutzbare Energieformen vermittelt. Es folgten pointierte Vorträge aus der Praxis über die verschiedenen Technologien der Erneuerbaren Energien wie Photovoltaik, Windenergie, oberflächennahe Geothermie und Bioenergie. Abgerundet wurde der 1. Tag mit zwei anschaulichen Vorträgen über Energieeffizienz und nachhaltiges Bauen. Am Abend trafen sich die Teilnehmer und Referenten bei einem gemeinsamen Get-together in der Studentenkneipe der polnischen Hochschulstadt um den lehrreichen Tag ausklingen zu lassen.

Am 2. Tag wurde die Anwendung der tags zuvor behandelten Technologien im Rahmen regionaler Energiekonzepte dargestellt und innovative Technologien wie Smart Grids und Elektromobilität beleuchtet. Zudem wurde auch das Thema nachhaltige Mobilität als Mittel der Energieeffizienz im Verkehr anhand der Beispiele ÖPNV und Intermodalität präsentiert.

Die Folien zu den Vorträgen der 4. SEMS Summer School können Sie unter Vortragsunterlagen downloaden bzw. einsehen.

Wir bedanken uns bei allen Referenten für ihre interessanten Vorträge, beim Collegium Polonicum und seinen Studenten für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, bei der Stadt Słubice für die organisatorische Mitwirkung sowie bei den zahlreichen helfenden Händen vor Ort.

Teilnehmer der 4. SEMS Summer School


Home

 
News
 
Contact
 
 


Concerto
Contact | Legal notice